Haver & Mailänder Rechtsanwälte
Deutsch English

Details können entscheidend sein.

Wir arbeiten en detail.

Kartell-, Vergabe- und Beihilferecht

Die kartellrechtliche Beratungspraxis zählt seit Gründung der Kanzlei zu den Schwerpunkten unserer anwaltlichen Tätigkeit. Wir unterstützen unsere Mandanten in allen Problemstellungen des deutschen und europäischen Kartellrechts sowie im Vergabe- und Beihilferecht – gegebenenfalls in enger Zusammenarbeit mit unseren internationalen Kooperationskanzleien. Wir beraten im Rahmen von M&A-Transaktionen, bei Vertragsgestaltungen sowie z.B. auch bei der Konzipierung und Umsetzung kartell- oder vergaberechtlicher Compliance-Programme. Über besondere Erfahrung und Expertise verfügen wir bei der Vertretung der rechtlichen Interessen unserer Mandanten vor europäischen und nationalen Wettbewerbsbehörden und Gerichten in allen Verfahrensarten und Instanzen.

Wir sind wiederholt erfolgreich für Mandanten in Verwaltungs- und Gerichtsverfahren von grundsätzlicher Bedeutung tätig gewesen.

Typische Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind:

  • Fusionskontrolle mit Anmeldung von Zusammenschlussvorhaben bei nationalen Wettbewerbsbehörden und der EU-Kommission, Koordination von Multiple Jurisdiction Filings,;
  • vertriebskartellrechtliche Beratung bei der vertraglichen Gestaltung der Zusammenarbeit mit Zulieferern und Abnehmern, Beratung zu horizontalen Kooperationen (z.B. Gemeinschaftsunternehmen);
  • Vertretung in Kartell-Bußgeldverfahren vor dem Bundeskartellamt und der EU-Kommission einschließlich Kronzeugen- und Settlementverfahren sowie Rechtsschutz vor den zuständigen Gerichten;
  • Zivilrechtliche Durchsetzung und Abwehr kartellrechtlicher (Schadensersatz-)Ansprüche;
  • Konzipierung und Umsetzung kartell- und vergaberechtlicher Compliance-Programme; Schulungen für Management, Vertrieb und Einkauf;
  • Missbrauchsaufsicht, insbesondere Rabattsysteme, Exklusivitätsvereinbarungen, Fragen unbilliger Behinderung/Diskriminierung sowie Preishöhenmissbrauch, Essential Facilities;
  • Nationales und EU-Vergaberecht, insbesondere Unterstützung ausschreibungspflichtiger Auftraggeber; besondere Erfahrung in der Begleitung von Auftraggebern bei der Personenbeförderung auf Schiene und Straße und in den Sektoren Wasser und Energie;
  • Unterstützung der Auftraggeber- und Auftragnehmerseite in Vergabeverfahren und bei Dienstleistungskonzessionen, Dokumenten-, Fristen- und Prüfungsmanagement;
  • Vertretung der Auftraggeber- und Auftragnehmerseite in Nachprüfungsverfahren vor Vergabekammern und -gerichten, Vertretung öffentlicher Auftraggeber gegenüber Rechnungshöfen und EU-Kommission;
  • Beihilferecht, insbesondere Unterstützung bei Umstrukturierung von Unternehmen und für Infrastrukturvorhaben, Konformitätsprüfung von Beihilfen für Leistungen der Daseinsvorsorge.
Haver & Mailänder Rechtsanwälte
HAVER & MAILÄNDER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB | Lenzhalde 83-85 | 70192 Stuttgart
Tel: +49 (0)7 11 / 22 74 40 | Fax: +49 (0)7 11 / 2 99 19 35 | Email: info@haver-mailaender.de