Haver & Mailänder Rechtsanwälte
Deutsch English

Rechtsberatung

... muss den Blick für das Wesentliche bewahren.
Deshalb reduzieren wir Komplexitäten.

News & Aktuelles

1 2 3 4 5

Dr. Roland Kläger als „Future Leader“ in Arbitration ausgezeichnet

14.11.2017

Haver & Mailänder freut sich über die Auszeichnung von Dr. Roland Kläger als “Future Leader” in der Kategorie Arbitration – Partner durch Who’s Who Legal 2018. Er wird dadurch als einer der führenden Rechtsanwälte unter 45 Jahren im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit anerkannt. Who’s Who Legal empfiehlt außerdem Dr. Rolf M. Winkler im Bereich Arbitration, Dr. Klaus-A. Gerstenmaier in den Bereichen Arbitration und Litigation sowie Prof. Dr. Ulrich Schnelle im Bereich Competition.



Haver & Mailänder berät im grenzüberschreitenden Immobilien-M&A

08.09.2017

Im zurückliegenden Jahr war unser M&A team unter Leitung von Kai Graf v. der Recke an grenzüberschreitenden Unternehmenstransaktionen der Immobilienbranche im Wert von mehr als EUR 700 Mio. beteiligt. Unter Leitung bedeutender niederländischer und US-Kanzleien haben wir einen ausländischen Private Equity Investor beim Verkauf der Mehrheitsbeteiligung einer niederländischen börsennotierten Gesellschaft, die ein Logistik-Immobilien Portfolio in den Niederlanden und in Deutschland hält, unterstüzt. An der Seite weiterer Mitgliedkanzleien von The Law Firm Network haben wir eine britische Private Equity Immobilienfondsgesellschaft beim Erwerb einer größeren Hostel-Kette mit 12 Objekten in 14 Städten weltweit, davon 3 Objekten in Deutschland, begleitet.

Das Team von H&M bestand aus Kai Graf v. der Recke, Dr. Jörg Richardi, Dr. Alexander Hübner, Dr. Tobias Eisenmann, Dr. Christian Aufdermauer und Markus Bettecken. Beide Transaktionen beruhen auf unserer engen Kooperation mit befreundeten Kanzleien des The Law Firm Network. Im Jahre 1989 gegründet, ist The Law Firm Network ein starker nicht-exclusiver Zusammenschluss von unabhängigen Kanzleien in ca. 50 Ländern, deren Anwälte persönlich und beruflich eng verbunden sind. H&M ist seit mehr als 25 Jahren Mitglied des Law Firm Network und unser Partner Kai Graf v. der Recke wurde kürzlich zu dessen Vice-Chairman bestellt.



Vier Partner von Haver & Mailänder als „Deutschland’s Beste Anwälte 2017” ausgezeichnet

23.06.2017

Im Auftrag des HANDELSBLATTs hat der US-amerikanische Verlag Best Lawyers exklusiv für das HANDELSBLATT in einem umfangreichen Peer-to-Peer-Verfahren aufgrund ihrer Reputation die renommiertesten Rechtsanwälte in Deutschland ermittelt. Nach der Berichterstattung in der Print- und Online-Ausgabe des HANDELSBLATTS vom 23.06.2017 wurden in der Gesamtlistung „Beste Anwälte 2017“ auf den Fachgebieten Schiedsverfahren/Streitbeilegung/Mediation die Rechtsanwälte Dr. Rolf M. Winkler, Prof. Dr. K. Peter Mailänder und Dr. Klaus-A. Gerstenmaier, auf dem Fachgebiet Prozessführung die Rechtsanwälte Dr. Rolf M. Winkler (dieser zugleich als „Anwalt des Jahres 2017“) und Dr. Klaus-A. Gerstenmaier, sowie auf den Gebieten Kartell- und Wettbewerbsrecht, Medien- und Urheberrecht Prof. Dr. K. Peter Mailänder und im Gesellschaftsrecht Dr. Peter O. Mailänder ausgezeichnet.

Wir freuen uns über diese Anerkennung unserer Partner.



Haver & Mailänder begleitet VfB bei historischer Mitgliederversammlung

02.06.2017

Der VfB Stuttgart 1893 e.V. hat am 01 Juni 2017 eine außerordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Anlass war der Wunsch der Vereinsführung, den Bereich Profifußball in eine Aktiengesellschaft auszugliedern. Die Daimler AG hatte im Vorfeld bereits zugesagt, 11,75% an dieser AG für rund € 41 Mio. zu erwerben. Der Einladung folgten mehr als 14.000 Mitglieder, so dass diese Versammlung eine der größten Mitgliederversammlungen aller Zeiten war. Am Ende stimmten 84,2% der Mitglieder der Ausgliederung zu und bereiten damit den Boden für eine sportlich und wirtschaftliche erfolgreiche Zukunft des VfB.

Haver & Mailänder berät den VfB bereits seit vielen Jahren rund um die Mitgliederversammlung sowie in verschiedenen weiteren Rechtsfragen. Angesichts der hohen Teilnehmerzahl war die rechtliche und organisatorische Vorbereitung dieses Mal besonders intensiv. Letztlich konnte aber auch ein umfangreicher, erst in der Versammlung gestellter Antrag die Mitglieder nicht beeindrucken und sie stimmten der Ausgliederung und der Änderung der Vereinssatzung mit weit über 80% zu.

Haver & Mailänder wünscht dem VfB alles Gute und viel sportlichen Erfolg für die neue Bundesligasaison!

Beteiligte Anwälte: Dr. Timo Alte, Dr. Peter Mailänder, Dr. Jörg Richardi



Podiumsdiskussion: "Zeitenwende für unsere Automobilindustrie" Elektrisch, vernetzt und selbstfahrend in die Zukunft

01.06.2017

Gemeinsam mit dem Bankhaus Berenberg haben wir am 1. Juni 2017 zu einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion eingeladen. Herr Dr. Christof Horn, geschäftsführender Gesellschafter der P3 Group, moderiert die Expertenmeinungen im Stuttgarter Schloss Rosenstein. Durch die Veranstaltung führt unser geschäftsführender Partner, Dr. Peter Mailänder. Als Referenten haben zugesagt:

  • Dr. Rolf Bulander, seit 2013 Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH und seit April 2015 Vorsitzender des Unternehmensbereichs Mobility Solutions
  • Ola Källenius, seit Januar 2015 Vorstandmitglied der Daimler AG und in dieser Funktion seit dem 1. Januar 2017 verantwortlich für Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung
  • Wolf-Henning Scheider, seit Juli 2015 Vorsitzender der Geschäftsführung des Mahle Konzerns, davor war Herr Scheider in der Bosch-Gruppe aktiv, zuletzt als Geschäftsführer und Sprecher des Unternehmensbereichs Kraftfahrzeugtechnik
  • Dr. Stefan Wolf, seit 2006 Vorsitzender des Vorstands der ElringKlinger AG. Herr Dr. Wolf bekleidet leitende Positionen in diversen Gremien und Verbänden, insbesondere ist er seit 2012 Vorsitzender des Arbeitsgeberverbands Südwestmetall und Mitglied im Vorstand des Verbands der Automobilindustrie


Termin: 1 Juni 2017
Ort: Stuttgart, Schloss Rosenstein
1 2 3 4 5
Haver & Mailänder Rechtsanwälte
HAVER & MAILÄNDER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB | Lenzhalde 83-85 | 70192 Stuttgart
Tel: +49 (0)7 11 / 22 74 40 | Fax: +49 (0)7 11 / 2 99 19 35 | Email: info@haver-mailaender.de